Mix dir den perfekten Gin Tonic!

gewuerz-fuer-gin-tonic_kardamom

Kardamom

Die ganzen grünen Kardamomkapseln stammen aus Guatemala. Das würzig-süßliche Aroma erinnert ein bischen an Eukalyptus. Die dezente Schärfe rührt daher, dass Kardamom aus der Familie der Ingwergewächse stammt. Wir empfehlen 3-4 Kapsen pro Glas.

Gewürz für Gin Tonic / Rosa Pfeffer

Rosa Pfeffer

Rosa Pfeffer kommt aus Südamerika, wächst an Pfefferbäumen und ist traumhaft aromatisch. Obwohl die Körner einen intensiven fruchtigen Pfefferduft haben, verleihen Sie dem Gin-Tonic eine dezent-scharfe Note im Abgang. Wir empfehlen 4-5 Körner pro Glas.

Gewürz für Gin Tonic / Wacholder

Wacholder

Wacholder kommt aus Osteuropa, schmeckt süßlichwürzig, leicht harzig-bitter und riecht sehr kräftig. Durch das Trocknen bekommen die Wacholderbeeren ihre bläulichschwarze Farbe. Wacholder ist ein uraltes Heil-, Würz- und auch Zaubermittel.Wir empfehlen 4-5 Beeren pro Glas.

Gewürz für Gin Tonic / Hibiskus

Hibiskus

Hibiskus wird in tropischen Regionen geerntet und findet seinen Ursprung in Asien. Die getrockneten Hibiskusblüten sorgen in deinem Gin-Tonic für ein optisches Highlight. Schon nach wenigen Sekunden färbt sich die Flüssigkeit stark rosarot. Die Beigabe von 2-3 Blüten sorgen für eine zusätzliche blumig-fruchtige Geschmacksnote.

Gewürze für Gin Tonic?

Gin Tonic ist in aller Munde und erfreut sich schon seit einiger Zeit immer größerer Beliebtheit. Auch bei uns ist das Getränk mit Ursprung in Indien der Klassiker für einen After-Work Drink. Um den tollen Geschmack noch zu verfeinern, haben wir 4 besondere Gewürze zusammengestellt, die den Gin-Tonic perfekt veredeln. Die getrockneten Hibiskusblüten, rosa Pfefferkörner, grüne Kardamomkapseln oder die blauen Wacholderbeeren werden einfach mit ins Glas gegeben. Etwas ziehen lassen – cheers!